anb – Qualität im Bildungswesen

Die anb hilft ihren Kooperationspartnern (klinische Einrichtungen) in der Umsetzung der Vorgaben der betriebsüblichen Qualitäts-Sicherungs-Systeme i.V.m. Art. 123 SGB V, in der Organisation, Administration und Durchführung betrieblicher Weiterbildung. Selbst führen wir für unsere Partner Weiterbildungen für Nephrologie, Dialyse für MFA, Diabetesberaterinnen, Wundexperten, Praxisanleiter, Hygienebeauftragte, Leitungsseminare, Tagesseminare und Trainingsworkshop durch. Künftig werden wir Weiterbildungen für Pflege bei Demenz, Pflege bei Diabetes mellitus, Hygiene- und Führungsmanagement anbieten. Ein Ausbau und Kooperation in den Weiterbildungen Intensiv- /Anästhesiepflege und Operationstechnik ist geplant.

Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Entwicklung modularisierter Weiterbildung kombiniert mit Selbstlernzeiten über E-Learning (Blended-Learning). Letzte Bildungstechnologien werden in unserem Unternehmen mit größter Sorgfalt entwickelt.