Fachpflegekurse
Kindernephrologie

Zielsetzung:
In diesem Modul lernen die Teilnehmer die Besonderheiten der Nierenerkrankungen mit Niereninsuffizienz sowie der Nierenersatztherapie bei Kindern. Sie richten ihr Handeln an den Ängsten und der Schmerzempfindlichkeit der Kinder aus.

Zugangsvoraussetzung:
– Gesundheits- oder Krankenpflegeausbildung

Inhalt:
Kinderneph_01
– Besondere psychosoziale Aspekte nierenkranker Kinder, Angehörigenarbeit etc.
– Körperliche und psychische Entwicklung von gesunden und nierenkranken Kindern
– Besonderheiten der Nierenerkrankungen (zusätzlich erblich und kongenital) bei Kindern
– Schulische Entwicklung und Betreuung
– Planung der Heimdialysebehandlung
– Langzeitbetreuung im Rahmen der Heimdialysebehandlung
– Sondertherapieformen bei Kindern

Stundenumfang:
20 Std. Präsenzunterricht
4 Std. E-Learning

Praxis:
75 Std. praktischer Einsatz (optional)

Ort:
München, Trogerstraße 7/11